Über uns

Wir sind ein Familienunternehmen und bewirtschaften unseren landwirtschaftlichen Betrieb in der Haupstr. 123 seit 1896.  Seit 1985 haben wir unsere Produktion  komplett auf BIO umgestellt. Wir wollen Ihnen Produkte in hervorragender Qualität liefern – das heißt für uns vor Allem:

  • Keine auf Ertragsmaximierung ausgelegte Produktion – bei uns stehen die Qualität und der Geschmack unserer Erzeugnisse im Vordergrund!
  • Verzicht auf Chemie (über die EU-BIO-Richtlinien hinausgehend) – für gesunde pflanzliche und tierische Erzeugnisse.

Wir setzen in unserer Tomatenproduktion z.B. auf den kombinierten Anbau von Tomaten mit Kräutern um den Geschmack zu verbessern. Wir produzieren das Saatgut für unsere Tomaten selbst. Wir setzen auf Tomatensorten, die teils seit hunderten Jahren kultiviert werden. Wir bieten eine auf unseren Standort abgestimmte Sortenauswahl an.

Haben sie schon unsere gelben, braunen, blauen, grünen und schwarzen Tomaten probiert?

Wir verbessern unseren Boden jährlich – mit Urgesteinsmehl und Bio-Düngern aus eigener Produktion. Denn unsere Überzeugung lautet:

Nur ein gut mineralisierter, nährstoffreicher und gut ventilierter Boden bietet die Grundlage für gesunde Pflanzen mit hohem Vitamin- und Mineralgehalt, gutem Geschmack und starker, pflanzeneigener Schädlingsabwehr.

In der Fleischproduktion haben wir es mit unserer eigenen Zuchtlinie (Blonde d‘ Aquitaine) geschafft  zwei Eigenschaften zu  vereinen, die sonst nur schwer kombinierbar sind: fettarmes und trotzdem zartes Fleisch.

Aber auch Freunde des gepflegten Fettrands am Steak kommen bei uns auf ihre Kosten: Wir stocken unsere Herde gerade mit Angus-Rindern auf – hauptsächlich um die stetig steigende Nachfrage nach exzellentem trockengereiften (dry-aged) Rindfleisch zu decken.